Mentales Training und Coaching für Sportler

Gewonnen wird im Kopf!

Mentales Training kann Ihnen helfen, sich optimal auf Wettkampfsituationen vorzubereiten , Ihre Leistung zu verbessern, neue Bewegungen zu erlernen und Verletzungen vorzubeugen.

Mentales Training für Sportler ermöglicht es Ihnen, spitze zu sein, wenn es darauf ankommt und erleichtert Ihnen den Weg vom „Trainingsweltmeister“ zum Gewinner. Dazu gehört neben der Steigerung Ihrer technischen und taktischen Fähigkeiten auch der Zugang zur Zone der optimalen Funktionsfähigkeit (State of Excellence). Wieder Spaß beim Training zu haben und Ziele richtig festzulegen sind weitere Schritte da hin, wo Sie sein möchten. „Ziele haben. Das halte ich für das Wichtigste überhaupt.“, so Heike Henkel, Hochsprung-Olympiasiegerin 1992.

„Train hard, rest harder“ 

Nach intensiven Trainingseinheiten, nach Wettkämpfen, bei Verletzungen, Erkältungen oder anderen Erkrankungen helfen mentale Techniken sehr effektiv und schnell, Körper und Geist zu regenerieren. Dies wurde in viele Studien bereits mehrfach bewiesen. Aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften, wie die Förderung der Entspannung, Verstärkung der Fähigkeit zu fokussieren und die Aufmerksamkeit zu zentrieren, vermag Hypnose die Wirksamkeit des mentalen Trainings erheblich zu steigern und sollte in der Dopingbekämpfung als wichtiges Element zur Verbesserung der sportlichen Leistungsfähigkeit angesehen werden.